NEWS        

Platzbelegung: Download - klick hier 

 

 

 
FINALE UM DIE KREISMEISTERSCHAFT
     
in Grossmaischaid am Freitag den 27.05.2016 um 20.00 Uhr
         
SG HERSCHBACH SCHENKELBERG
VfL Oberbierber
 
 
     
         
 
         
Senioren 1
Senioren 2
Spielbetrieb
Kontakt Trainer
  Erhan Evrem  
   
Hallenturnier Hachenburg
22-24.01.2016
  Rundsporthalle Hachenburg  
Spielbetrieb
Kontakt Trainer
  Alexander Brühl  
   
Hallenturnier Hachenburg
09.01.2016
  Rundsporthalle Hachenburg  
A - Junioren
B - Junioren
C - Junioren
Spielbetrieb
Spielplan
Trainingszeit
        Download
Kontakt Trainer
  Pasqual Müller  
     
Spielbetrieb
Trainingszeit
        Download
Kontakt Trainer
  Holger Schmitt  
     
Spielbetrieb
Trainingszeit
        Download
Kontakt Trainer
  Alexander Hannuschke
     
D1 - Junioren
D2 - Junioren
E - Junioren
Spielbetrieb
Trainingszeit
        Download
Kontakt Trainer
  Volker Weiand  
     
Spielbetrieb
Trainingszeit
        Download
Kontakt Trainer
  Jules Vermunt  
     
Spielbetrieb
Spielplan
Trainingszeit
        Download
Kontakt Trainer
  Thierry Prie  
     

 

SOMMERCAMP
FUSSBALLSOMMER CAMP: 18.-21.07.2016 Täglich von 09.30 Uhr - 15.30 Uhr
1 x Trikot
1 x Ball
1 x Trinkflasche
PRESSE
         

Lieber Sponsoren, Förderer, Freunde und Fans der SG Herschbach-Schenkelberg,

vor fast genau einem Jahr überwog in unserer SG noch die Trauer über den Abstieg der SG I in die Kreisliga B. Wer hätte gedacht, dass wir heute schon verlauten lassen können:

Wir sind zurück! A-Klasse wir kommen!


Mit einem beeindruckenden Willen und Mannschaftsgeist hat sich unsere Erste nicht unterkriegen lassen, sondern eine beachtliche Trotzreaktion gezeigt, indem sie förmlich durch die Liga fegte und mehr als zwei Drittel der Saison auf Platz 1 stand. Doch haben wir noch mehr zu feiern: Unsere SG II hat es geschafft, die schwierige C-Klasse zu halten. Unsere Junioren spielen eine solide bis großartige Saison, allen voran unsere A-Jugend.

An diesen Erfolgen habt Ihr als unserer Förderer einen maßgeblichen Anteil. Denn Erfolg kommt nicht von ungefähr und bedarf neben harter Arbeit im sportlichen Bereich, für den unsere Trainer, Betreuer und Spieler verantwortlich zeichnen, auch die Gunst und entsprechenden Mittel unserer Sponsoren. Trikots, Fußbälle, Trainingsanzüge, sonstige Trainings- und Spielausrüstung, Verbandsgebühren, Instandhaltungskosten uvm. – das alles wäre auf diesem Niveau ohne Eure Gunst nicht tragbar für einen Verein wie uns.

Deshalb sagen wir im Namen der gesamten SG Herschbach-Schenkelberg und seiner aktiven Jugend- wie Seniorenspieler:


DANKE, liebe Sponsoren!!!

Um die Saison gebührend ausklingen zu lassen, möchten wir Euch herzlich einladen, am Samstag, d. 28. Mai, ab 16 Uhr den Saisonabschluss mit uns im Clubheim Waagweiher bei einem entsprechend kulinarischen Angebot zu feiern. Am Abend können wir gemeinsam das Finale der UEFA Champions League schauen.

         


Senioren I: 24. und letzter Spieltag Kreisliga B WW/Wied
SG Herschbach-Schenkelberg I – SG Dreikirchen 5:3 (2:2)


SG: Jonas Weber, Haci Levent, David Horn, Tobias Wilk, Sven Dickopf, Steffen Dickopf, Alexander Fritz, Jakob Aller, Ken Wöginger, Marcel Hoffmann, Leon Schenkelberg, Diego Botte; eingewechselt: Marcel Hoffmann, Kevin Hörle, Patrick Hoffmann


Tore: 0:1 Fritsch (10.), 1:1 und 2:1 Schenkelberg (17./36.), 2:2 Müller (39.), 3:2 und 5:3 Marcel Hoffmann (49./86.), 3:3 Fritsch (51.), 4:3 Botte (53.),

Tschüss B-Klasse – SG verabschiedet sich mit Torfestival. Was für ein Spiel zum Abschluss. Im vorerst letzten Spiel für die SG in der B-Klasse lieferte sich die Heimelf mit den gut aufgelegten Gästen aus Dreikirchen ein wahres Offenspektakel. Die Defensive stand heute bei beiden Mannschaften definitiv nicht im Vordergrund, dabei hatte die Evrem-Elf bis dato nur 15 (!) Gegentore kassiert. Heute sollten an einem Tag drei hinzukommen. Gut nur, dass auch die eigene Offensive um die Stürmer Leon Schenkelberg, Diego Botte und Marcel Hoffmann derart funktionierte, dass das Torekonto auf 79 Treffer hochgeschraubt werden konnte. Fritsch brachte die Gäste schon in der 10. Minute überraschend in Führung. Die Antwort der SG ließ in persona Leon Schenkelberg nicht lange auf sich warten. Zunächst traf „der Lange“ in der 17. Minute zum Ausgleich, ehe er nach etwas mehr als einer halben Stunde zur Führung einnetzte. Doch zeigten sich die Gäste wenig imponiert und trafen ihrerseits nur drei Minuten später zum 2:2. Nach der Pause ging es „vogelwild“ weiter. Zunächst erzielte Hoffmann kurz nach Wiederanpfiff das 3:2; nur zwei Minuten darauf der erneute Ausgleich durch Fritsch. Und wieder zwei Minuten später vollzog Botte mit dem erneuten Führungstreffer so etwas wie den Genickbruch für die aufopferungsvoll kämpfenden Dreikirchener, denn von diesem 4:3 sollten sie sich nicht mehr erholen. Zwar blieb das Spiel aufgrund der dünnen Führung spannend, bis dann jedoch Hoffmann in der 86. Minute mit seinem zweiten Tor den Deckel draufsetzte. Die schließt diese großartige Saison somit mit 67 Punkten (12 Punkte Vorsprung!) und 79:18 Toren ab bei 21 Siegen, 4 Unentschieden und nur einer Niederlage – eine sensationelle Leistung des Teams von Trainer Erhan Evrem. Nach nur einer Saison kehrt die SG Herschbach-Schenkelberg zurück in die A-Klasse, in der sie mit dieser Mannschaft durchaus eine gute Rolle spielen kann. Respekt und Glückwunsch!



Senioren I: 23. Spieltag Kreisliga B WW/Wied
SG Ransbach-B. - SG Herschbach-Schenkelberg I 2:3


Tore: 0:1 Diego Botte (2.), 0:2 Leon Schenkelberg (25.), 1:2 Alexander Groth (34.), 2:2 Anusan Vigneswaren (61.), 2:3 Botte (83., Foulelfmeter)


Hart erkämpfter Auswärtssieg. Ersatzgeschwächt trat der neue Meister am Freitagabend in Ransbach-Baumbach an, deren Mannschaft nicht weniger personelle Probleme vorzuweisen hatte. Mit Maher Mroue und Kevin Hörle fielen zwei wichtige Stammkräfte auf Seiten der SG aus. Doch das schien der Evrem-Elf zunächst nicht viel auszumachen. Schon in der 2. Minute traf Botte nach Vorarbeit durch Levent zur Führung, was der abwartenden Taktik des Gegners gleich einen Strich durch die Rechnung machte. Die Hausherren mussten nun selbst das Spiel machen, um nicht gänzlich vom unangefochtenen Tabellenführer abgeschossen zu werden. Dabei zeigte Ransbach eine vor allem kämpferisch gute Leistung, die zeigte, dass man sich vorgenommen hatte, die Herschbacher mit einer Niederlage aus der Liga zu verabschieden. Doch „SG-Riese“ Leon Schenkelberg war mit diesem Plan nicht einverstanden und erhöhte in der 25. Minute nach Vorarbeit durch Sven Dickopf schon auf 0:2. Wer nun dachte, das Spiel sei früh gelaufen, der sollte schnell eines Besseren belehrt werden, auch weil es die SG versäumte, schnell das 0:3 nachzulegen. Nur neun Minuten später gelang den eifrigen Gastgebern der Anschlusstreffer. Die Strapazen der letzten Wochen waren nun auch beim zukünftigen A-Ligisten sichtbar. Es fehlte der Drive, den Sack schnell wieder zuzumachen. Stattdessen folgte die Bestrafung kurz nach der Pause als Vigneswaren nach einem Eckball den Ausgleich markierte. Erst jetzt wachte die Evrem-Elf wieder auf und zeigte, das sie doch noch als Sieger vom Platz gehen wollten. Die SG hatte nun die besseren Chancen, allerdings ohne eine davon zu nutzen. Letztlich war es ein Elfmeter, der doch noch die Entscheidung pro SG Herschbach-Schenkelberg herbeiführte. Botte verwandelte in der 83. Minute zum 2:3. Das letzte Auswärtsspiel der Saison war also ein hartes Stück Arbeit.

         
TERMINE


Mi 25.05.2016

19:00 Uhr C-Junioren Kreisklasse: VfL Neuwied II – SG Herschbach

19:30 Uhr Altherren: SG Herschbach-Schenkelb. – SV Windhagen


Sa 28.05.2016

15:15 Uhr C-Junioren Kreisklasse: SG Ahrbach-H.-G. – SG Herschbach

16:30 Uhr A-Junioren Kreisklasse: SV Niederwerth -- SG Herschbach


So 29.05.2016

11:30 Uhr D-Junioren Kreisklasse: SG Herschbach II – JSG Elbert


Mo 30.05.2016

18:00 Uhr D-Junioren Kreisklasse: JK Horressen II – SG Herschbach II


Mi 01.06.2016

19:30 Uhr A-Junioren Kreispokal: SG Herschbach – JSG Puderbach

 
SG Vorstand
1.Vorsitzender
2. Vorsitzender
3. Vorsitzender
Geschäftsführuner
Kassierer
Poststelle
Holger Schenkelberg
Alexander Hannuschke
Thierry Prie
Tim Schönewolf
Werner Schmitz
Dirk Schönewolf
Leiter Sport
Jugendleiter 1
Jugendleiter 2
Pressewart
Sportplatz
Clubheim
Benjamin Corzilius
Michael Kohlenbeck
Armin Hammel
Marius Schenkelberg
Karsten Hannuschke
Jens Köhler
 
 
Verein
Senioren
Clubheim
Online Service
Downloads






         

     
Impressum | Kontakt
© 2011 | SG Herschbach Schenkelberg